„Sprache ist die Kleidung der Gedanken…“ (Samuel Johnson)

Mein Leitbild

„Sprache ist die Kleidung der Gedanken…“ (Samuel Johnson)

… und darum möchte ich jedem Menschen, egal welchen Alters, helfen, sein sprachliches Potential bestmöglich zu entfalten. Eine klienten- und ressourcenorientierte Therapiegestaltung ist dafür die Voraussetzung.
Meine persönliche Herzensangelegenheit ist die Förderung von Lesekompetenzen und der Freude an Büchern. Ich bin der festen Überzeugung: Eltern und Kinder die gemeinsam lesen, sind auch gemeinsam stark.

Vita

Nachdem ich meine erste Ausbildung zum staatlich anerkannten Fitness-und Wellnesscoach in Fachrichtung Tourismus abgeschlossen hatte, arbeitete ich in verschiedenen Institutionen mit dem Schwerpunkt Massage.
Ich hatte jedoch immer mehr das Gefühl, dass ich mich in diesem Berufsfeld nicht so um die Menschen kümmern und sie unterstützen kann, wie es meinem Wesen entspricht. Schlussendlich absolvierte ich anfangs 2018 erfolgreich meine Ausbildung zur Logopädin und kann nun mit den neu erworbenen fachlichen Kompetenzen den Menschen helfen ihre sprachlichen und stimmlichen Fähigkeiten zu optimieren.

Seit 2019 gehöre ich zum Team der Praxis für Sprachtherapie Sascha K. Bellaire.

Fortbildungen

Schluckstörungen (Dysphagie)

2020
Stimulationstechniken im orofazialen System – bei kooperativen und weniger kooperativen Patienten (M. Motzko/ M. Weinert)

Neues aus der Praxis

3 August 2017

Castillo Morales©-Konzept

Wir sind Castillo Morales©-Therapeuten!

3 August 2017

LSVTloud©

Stimmtraining für Menschen mit Parkinson!

3 August 2017

vocaStim©-Trainingstherapie

Behandlung mit vocaStim©

3 August 2017

Keine Kostenerstattung?

Zeigen Sie der Privatversicherung jetzt die Rote Karte auf.

Andere Mitarbeiter

Cookies und Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Ändern Sie Ihre Einstellungen oder lesen Sie unsere Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung | Schliessen